TraderFox Graham-Value Offensive Index: UGI Corporation, Mondelez International

Von TraderFox
14. November 2018

Während der breiter gefasste S&P 50 am Dienstagabend aufgrund des Ölpreis-Rückgangs leichte Verluste verbuchte, erzielte der TraderFox Graham-Value Offensive Index ein kleines Plus auf 13.246 Punkte. US-Versorger UGI Corporation vermeldet dank warmer Temperaturen starke Geschäftszahlen und markiert Rekordhoch. Mondelez International arbeitet derzeit mit gezielten Effizienzsteigerungen, um sein Gewinnwachstum zu verbessern.

QIX Dividenden Europa: Vodafone Group

Von TraderFox
14. November 2018

Ungeachtet der angekündigten Umstrukturierung werden bei Vodafone die Anteilseigner schon seit Jahren äußert fürstlich bedacht. Die Dividendenpolitik des Mobilfunkkonzerns zielt aber grundsätzlich auf Nachhaltigkeit ab. Dabei hat sich von 2009 bis heute die Gewinnausschüttung immerhin mehr als verdoppelt. Für die Aktie selbst ergibt sich dadurch eine ausgesprochen üppige Kapitalrendite von inzwischen 8,2%.

QIX Dividenden Europa: Sampo, Allianz

Von TraderFox
12. November 2018

Die schwächere Wall Street vom Freitag und die schwierige Finanzlage in Italien drücken heute den QIX Dividenden Europa Index ins Minus. Allerdings gibt der Index gegenüber dem Gesamtmarkt am Nachmittag nur 0,5% auf nunmehr 9.880 Punkte ab. Sampo steigert seinen Vorsteuergewinn nach 9 Monaten dank solider Versicherungsgeschäfte der Töchter um über 20%. Allianz überschreitet erstmals in der Unternehmensgeschichte die Zahl von 10 Mio. Kunden in der LV-Sparte.

QIX Dividenden Europa: Hannover Rück, Allianz

Von TraderFox
08. November 2018

Im Vorfeld der heutigen US-Notenbanksitzung tendiert der QIX Dividenden Europa Index wieder leicht nach oben. Unterstützung bekommt der Index dabei von der vorabendlichen Rally der Wall Street und steht somit am Nachmittag leicht im Plus bei 9.910 Punkten. Hannover Rück bekräftigt nach soliden Q3-Zahlen ihre 2018er Gewinnziele und schraubt sie zudem für nächstes Jahr nach oben. Allianz will sich offenbar mit Partnern am Glasfasernetz des französischen Telekomkonzerns Altice beteiligen.

QIX Dividenden Europa: BMW

Von TraderFox
07. November 2018

Grundsätzlich ist BMW als Premium-Hersteller für seine zuverlässige Ausschüttungspolitik durchaus bekannt. Mit der vor kurzem auf 4,00 Euro angehobenen Dividende und der üppigen Rendite von 5,3% wird der Autokonzern seinem guten Ruf auch gerecht. Maßgeblich entscheidend für die beachtliche Dividendenkontinuität der letzten Jahre waren vor allem aber die bis zuletzt enormen Wachstumsraten von BMW in Asien. Nach Ansicht von Analysten dürfte die Dividende nach dem Übergangsjahr 2018 künftig auch weiter leicht zulegen.

QIX Dividenden Europa: Imperial Brands, Deutsche Telekom

Von TraderFox
06. November 2018

Nach der teils deutlichen Erholung während der vergangenen Woche überwiegt heute beim QIX Dividenden Europa Index die Unsicherheit vor den US-Zwischenwahlen. Trotz positiver Vorgaben der Wall Street notiert der Index schließlich leicht im Minus bei 9.730 Punkten. Imperial Brands will künftig mit seiner E-Zigaretten-Marke "Blu" weiter durchstarten und bietet inzwischen 7% Dividende. Deutsche Telekom will tausende ihrer Verteilerkästen am Straßenrand zu E-Ladestationen aufrüsten und damit Geld verdienen.

QIX Dividenden Europa: Gecina, Swisscom

Von TraderFox
05. November 2018

Der QIX Dividenden Europa Index knüpft heute an die kräftige Erholung der letzten Woche an und zeigt sich dabei recht freundlich. Unterstützung kommt derweil von der Hoffnung auf eine Lösung im globalen Haushaltsstreit. Folglich notiert der Index am Nachmittag mit 0,4% im Plus bei 9.805 Punkten. Gecina steigert seine Mieteinkünfte bis Ende September in Frankreich um knapp 31% und stellt zeitnah 8 Büroimmobilienobjekte fertig. Swisscom bietet über seiner Bitcoin-Tochter eine in der Schweiz einmalige Kombination von Beratung, Entwicklungskompetenz und Infrastruktur an.

QIX Dividenden Europa: Sanofi

Von TraderFox
31. Oktober 2018

In den zurückliegenden Jahren hat sich Sanofi historisch gesehen als äußerst konservativer Dividendenzahler erwiesen. Allein in den letzten 5 Jahren ist die Dividende letztlich um gut 9% gestiegen. Aber selbst nach dem jüngsten Kursanstieg bietet die Aktie mit 3,9% derzeit eine Kapitalrendite auf dem durchschnittlichen Niveau der letzten Jahre. Sollte sich zudem der jetzt eingeleitete Wachstumskurs des Konzerns tatsächlich bestätigen, so dürfte für 2018 eine leicht höhere Dividende von 3,11 Euro zu erwarten sein.

QIX Dividenden Europa: Daimler, Iberdrola

Von TraderFox
30. Oktober 2018

Trotz starker Erholung der chinesischen Festlandsbörsen und der sich wieder bessernden Stimmung in Europa gibt der QIX Dividenden Europa Index heute weiter leicht nach. Am Nachmittag steht der Index schließlich moderat im Minus bei 9.650 Punkten. Daimlers Autoabsatz in China dürfte sich nach der Halbierung der Steuer auf Autokäufe deutlich stabilisieren. Iberdrola will in Deutschland nach der Eröffnung des ersten Windparks "Wikinger" weiter im Offshore-Sektor investieren.

QIX Dividenden Europa: TOTAL, Vodafone

Von TraderFox
29. Oktober 2018

Angesichts der heute an den europäischen Börsen zurückkehrenden Kauflaune zeigt der QIX Dividenden Europa Index wieder deutliche Zugewinne. Zum Wochenbeginn liegt der Index dabei am Nachmittag mit 1,7% im Plus bei 9.715 Punkten. TOTAL kann seinen Quartalsgewinn dank stark gestiegener Ölpreise in Q3 um 48% steigern. Vodafone rechnet mit einer Entscheidung zum angekündigten Kauf des Kabelnetzbetreibers Unitymedia aus Brüssel oder Bonn frühestens im Dezember.