QIX Deutschland: Brenntag, Scout24

Von Christina Rothfuß
11. August 2022

Nach dem unerwarteten Rückgang der US-Inflation bleiben die Anleger auch am Donnerstag in Kauflaune. Der QIX Deutschland liegt dementsprechend am Nachmittag gut 0,6 % im Plus bei 14.320 Punkten. Brenntag bleibt dank anhaltend starker Nachfrage auch in Q2 auf Wachstumskurs und will Sparziele schon Ende 2022 erreichen. Immobilien-Plattformbetreiber Scout24 erwartet durch robustes Anzeigengeschäft im jüngsten Quartal für dieses Jahr einen Umsatzanstieg von bis zu 15 %.

TraderFox High-Quality-Stocks Europe: E.ON, Sartorius Stedim

Von Christina Rothfuß
10. August 2022

Die mit Spannung für heute erwarteten Inflationsdaten aus den USA bringen dem TraderFox High-Quality-Stocks Europe-Index am Mittwoch neue Impulse. Am Nachmittag liegt der Index folglich mit 1,2 % im Plus bei 129,60 Punkten. E.ON bekräftigt ungeachtet des EBITDA-Rückgangs in Q2 um 15 % seine Jahresgewinnziele, die Aktie bleibt mit über 4 % Dividende ein defensiver Wert. Sartorius Stedim baut sein Technologie-Portfolio für 415 Mio. GBP mit dem britischen Zell-Kulturen-Entwickler Albumedix aus.

QIX Deutschland: Siemens Healthineers, RATIONAL

Von Christina Rothfuß
09. August 2022

Vor den für morgen anstehenden Daten zur US-Inflation zeigt der QIX Deutschland am Dienstag nachgebende Kurse. Am Nachmittag liegt der Index folglich mit 1,7 % im Minus bei 13.990 Punkten. Siemens Healthineers glänzt trotz Lieferketteneinflüsse im abgelaufenen Q3 mit einem Erlösplus von 3,7 % sowie einem abhaltend starken Ordereingang. RATIONAL vermeldet per Ende Juni eine weitere Erholung beim Auftragseingang auf rund 400 Mio. Euro.

TraderFox Dividenden-Champions Defensive-Index: Amgen, NortonLifeLock

Von Christina Rothfuß
08. August 2022

Überraschend starke US-Arbeitsmarktdaten haben am Freitag den Handel an den US-Börsen nur kurzzeitig belastet. Auch der TraderFox Dividenden-Champions Defensive-Index zeigte sich in diesem Umfeld unverändert bei 19.447 Punkten. Amgen baut mit milliardenschwerem Chemocentryx-Kauf und dessen Wirkstoff „Tavneos“ sein Portfolio rund um Blutgefäß-Erkrankung weiter aus. AntiVirus-Spezialist NortonLifeLock will nach britischer Behördenfreigabe die zugekaufte Avast-Tochter schnell integrieren, und bietet zudem eine Dividende von 2,0 %.

QIX Deutschland: Deutsche Post, CompuGroup

Von Christina Rothfuß
05. August 2022

Der QIX Deutschland tendiert nach der Veröffentlichung des US-Arbeitsmarktberichts am Freitag nach unten. Am Nachmittag liegt er dabei mit 1,1 % im Minus bei 14.120 Punkten. Hohe Transportpreise im globalen Frachtgeschäft lassen bei der Deutschen Post im 1. Halbjahr Umsatz- und Gewinn zweistellig ansteigen. Softwareanbieter CompuGroup peilt dank starker Digitalisierungstrends im Gesundheitswesen für 2022 einen höheren Umsatz zwischen 1,1 und 1,15 Mrd. Euro an.

TraderFox High-Quality-Stocks USA-Index: Regeneron, Monster Beverage

Von Christina Rothfuß
04. August 2022

Positiv aufgenommene Quartalsberichte sowie optimistisch stimmende US-Konjunkturdaten haben am Mittwoch die US-Börsen angetrieben. Der TraderFox High-Quality-Stocks USA-Index zog in diesem Umfeld auch um 1,2 % auf 25.186 Punkte an. Biotech-Pionier Regeneron hat fast 40 potenzielle Wirkstoff-Kandidaten in der Pipeline und bleibt auch in Q2 mit einer Marge 48 % renditestark. Getränkeproduzent Monster Beverage erzielt derzeit trotz zahlreicher Schwierigkeiten weiterhin Rekorderlöse, und erobert Jahr für Jahr neue Nischenmärkte.

QIX Dividenden Europa: Schneider Electric, Jerónimo Martins

Von Christina Rothfuß
03. August 2022

Die fortdauernden Spannungen zwischen China und den USA um Taiwan drücken am Mittwoch beim QIX Dividenden Europa Index erneut auf die Stimmung. Am Nachmittag liegt der Index aber dennoch leicht im Plus bei 12.395 Punkten. Starke Produktnachfrage stimmt Elektrotechnik-Spezialist Schneider Electric für dieses Jahr optimistischer, die Aktie bietet zudem eine Dividendenrendite von 2,3 %. Supermarktkette Jerónimo Martins setzt nach 2021er-Rekordumsatz weiter auf boomendes Online-Geschäft und europaweite Expansion.

QIX Deutschland: Covestro, Knorr-Bremse

Von Christina Rothfuß
02. August 2022

Die Zuspitzung des US-chinesischen Konflikts um Taiwan belastet am Dienstag den QIX Deutschland. Am Nachmittag liegt er dabei mit 1,4 % im Minus bei 13.910 Punkten. Steigende Energiekosten belasten trotz Q2-Umsatzanstieg die Aktie von Covestro, die inzwischen mit KGV von 7 unterbewertet ist. Bremssystem-Spezialist Knorr-Bremse senkt seine diesjährigen EBIT-Ziele auf 10,5 bis 12,0 %, die Umsatzspanne sollen aber mit 6,9 bis 7,2 Mrd. Euro etwas höher liegen.

TraderFox High-Quality-Stocks USA-Index: Rollins, Candence

Von Christina Rothfuß
29. Juli 2022

Ungeachtet schwacher BIP-Daten haben die US-Börsen am Donnerstag wieder den Vorwärtsgang eingelegt. Der TraderFox High-Quality-Stocks USA-Index lag in diesem Umfeld sogar mit 2,2 % im Plus bei 24.985 Punkten. Schädlingsbekämpfer Rollins legt trotz höherer Kosten beim Umsatz im 1. Halbjahr gut 11 % zu und treibt seine globale Expansion voran. Software- und Designdienste von Cadence Design bleiben auch in Q2 wachstumsstark und mit einer Gewinnmarge von 23 % sehr profitabel.

QIX Deutschland: Siltronic, RWE

Von Christina Rothfuß
28. Juli 2022

Die gestrige Zinsanhebung der US-Notenbank hilft dem QIX Deutschland am Donnerstag nur begrenzt. Dennoch liegt der Index am Nachmittag leicht im Plus bei 13.605 Punkten. Siltronic will weiterhin rund 40 % des Überschusses auszuschütten und rechnet für 2022 weiter mit einem Umsatzzuwachs von 15 bis 22 %. RWE schraubt EBITDA-Erwartung für das Gesamtjahr von 3,6 bis 4,0 Mrd. auf 5,0 bis 5,5 Mrd. Euro nach oben und berichtet von guten Geschäften der Sparten Wasser/Biomasse/Gas.