QIX Dividenden Europa: GlaxoSmithKlines, Swisscom

Von TraderFox
16. August 2018

Die Hoffnung auf eine mögliche Entspannung im Handelsstreit zwischen den USA und China hat dem QIX Dividenden Europa Index heute wieder etwas stabilisiert. Unterstützung kommt dabei von gut aufgenommenen Unternehmenszahlen und dem schwachen Euro. Der Index notiert dabei am Nachmittag nur moderat im Minus bei 9.930 Punkten. GlaxoSmithKline hat eine neuartige Spritze für HIV-Therapien entwickelt und will damit US-Pharmakonzern Gilead Science Marktanteile abnehmen. Swisscom erzielt dank starkem Italiengeschäft im 1.Halbjahr etwas mehr Umsatz und bekräftig Jahresziele.

QIX Deutschland: Henkel AG

Von TraderFox
16. August 2018

Als Konsumgüterproduzent und Qualitätsunternehmen erfüllt Henkel schon seit etlichen Jahren seine operativen Wachstumsziele. In den zurückliegenden 5 Jahren verzeichnete das Unternehmen angetrieben auch durch Zukäufe im Schnitt ein Gewinnwachstum von über 10%. Dank des überaus robusten Geschäftsmodells und der anhaltend wachsenden Klebstoffsparte erzielt der Konzern insgesamt eine prächtige Marge. Neben der hohen Profitabilität ist zugleich auch die Eigenkapitalquote von 56% sehr konservativ.

QIX Dividenden Europa: Investor AB

Von TraderFox
15. August 2018

Neben der grundsoliden Bilanz ist Investor AB vor allem auch für seine insgesamt äußerst konservative Ausschüttungsquote bekannt. Dennoch sind die schon seit Jahrzehnten beständig ansteigenden Dividendenzahlungen der schwedischen Holding herausragend. Lag die Dividende für 2009 noch bei 4,00 SEK, so hat sie sich bis 2017 auf 12,00 SEK (1,15 Euro) glatt verdreifacht. Auch wenn die derzeitige Rendite mit 3,0% leicht unter dem Durchschnitt der letzten Jahre liegt, so ist es doch der langfristige Track-Record, der für das Unternehmen spricht.

QIX Dividenden Europa: Sanofis, BMW

Von TraderFox
14. August 2018

Der QIX Dividenden Europa Index hat am Dienstag nur kurz von der Erholung der türkischen Lira profitiert. Auch der anhaltend schwache Euro kann den Index heute kaum stärker antreiben. Somit notiert er am Nachmittag leicht im Minus bei 10.060 Punkten. Sanofi hat nach den jüngsten Zukäufen und den durchwachsenen Q2-Zahlen, die für das 2.Halbjahr angekündigte neue Wachstumsphase eingeläutet. BMW kommt nach 7 Monaten auf ein Absatzplus von 1,6% und verkauft in China weiterhin hohe Stückzahlen an SUVs und Elektromodellen.

QIX Deutschland: Symrise, Hannover Rück

Von TraderFox
14. August 2018

Starke Wirtschaftsdaten aus Deutschland können heute den QIX Deutschland angesichts der eskalierenden Türkei-Krise leicht beflügeln. Auch gegenüber dem Gesamtmarkt entwickelt sich der Index dabei deutlich robuster und steht am Nachmittag leicht im Plus bei 14.115 Punkten. Kräftiges Wachstum in der ersten Jahreshälfte sowie die anhaltend hohe Profitabilität treiben Symrise auf Rekordhoch. Hannover Rück plant eine massive Umstrukturierung in ihrem US-Leben-Geschäft, um eine nachhaltige Verbesserung der wichtigen Sparte zu erreichen.

QIX Dividenden Europa: WPP, EDP

Von TraderFox
13. August 2018

Nach dem Rückgang am vergangenen Freitag präsentiert sich heute der QIX Dividenden Europa Index ungeachtet der sich anbahnenden Wirtschaftskrise in der Türkei unverändert. Vor allem aber die Euroschwäche stützt den Index, der sich eindrucksvoll am Nachmittag leicht im Plus bei 10.125 Punkten hält. Um sich auf dem umkämpften chinesischen Werbemarkt durchzusetzten setzt WPP auf künftige Kooperationen mit großen Technologiekonzernen. EDP setzt innovative Blockchain-Technologie erstmalig auf dem brasilianischen Energiemarkt zur Messung des Verbrauchs sowie der dezentralen Stromerzeugung ein.

QIX Deutschland: Talanx, Continental

Von TraderFox
13. August 2018

Der QIX Deutschland zeigt sich am Montag trotz anhaltender Türkei-Krise und möglicher Belastungen für Europas Bank kaum beeindruckt. Unterstützung kommt dabei auch vom nachgebenden Euro. Somit liegt der Index am Nachmittag nur moderat im Minus bei 14.080 Punkten. Geringe Katastrophenschäden und hohes Prämienwachstum halten Versicherer Talanx auf Gewinnkurs. Continental baut sein Geschäft mit der Übernahme des größten Autoteile- und Reifenhändlers in Australien aus.

QIX Dividenden Europa: Sampo, H&M

Von TraderFox
10. August 2018

Die sich zuspitzende Türkei-Krise und der anhaltende Handelsstreit zwischen Washington und Peking drücken den QIX Dividenden Europa Index heute ins Minus. Dank zuletzt positiv aufgenommener Quartalszahlen zeigt sich der Index gegenüber dem Gesamtmarkt aber relativ stabil. Am Nachmittag gibt er dabei nur 0,8% auf 10.125 Punkte ab. Operativer Gewinn von Sampo klettert in den ersten 6 Monaten aufgrund solider Geschäfte der Töchter und einem Sonderertrag um gut 33%. H&M will mit neuer Duft-Kollektion ab Mitte August weltweit sein Beauty-Angebot ergänzen.

QIX Deutschland: Bechtle, ProSiebenSat.1 Media

Von TraderFox
10. August 2018

Der rasante Verfall der türkischen Währung sorgt am Freitag beim QIX Deutschland für nervöse Stimmung. Trotz schwächerem Euro und starken Quartalsberichten gibt der Index daraufhin um 1,1% nach und steht am Nachmittag bei 14.100 Punkten. Bechtle kann im 1.Hj seinen Umsatz überraschend kräftig um 18% steigern und ein deutliches Gewinnplus von 17% vermelden. Pro Sieben Sat.1 Media verkauft sein letztes Online-Reiseportal Tropo an Emirates-Tochter.

QIX Dividenden Europa: Hannover Rück, Vodafone

Von TraderFox
09. August 2018

Trotz zahlreicher positiv aufgenommener Quartalsberichte trübt die sich weiter zuspitzende Situation um globale Handelszölle beim QIX Dividenden Europa Index heute wieder etwas die Stimmung. Demnach gibt der Index gegenüber dem Vortag moderat auf 10.175 Punkte nach. Hannover Rück kann im 1.Halbjahr dank geringerer Katastrophenschäden den Gewinn um 4% steigern, die Bruttoprämien legen um 11% zu. Bundeskartellamt will die Überprüfung der geplanten Kabelnetzfusion zwischen Vodafone und Unitymedia wohl nach Deutschland holen.