Über Qualit

Qualit ist eine Online-Vermögensverwaltung und eine Marke der Dialog Vermögensmanagement GmbH.

Dialog Vermögensmanagement GmbH wurde im Jahr 2002 gegründet und besitzt eine §32 KWG Lizenz, die die von der BaFin erteilte Erlaubnis für folgende Dienstleistungen umfasst: Finanzportfolioverwaltung, Anlageberatung, Anlagevermittlung und Abschlussvermittlung. Weitere Informationen zu den Dienstleistungen der Dialog Vermögensmanagement GmbH finden Sie unter www.dialog-vermoegen.de

Unser Angebot richtet sich an Anleger, die diversifiziert am Kapitalmarkt investieren möchten und sich bei der Auswahl der Anlagen auf die Expertise eines erfahrenen Vermögensverwalters verlassen wollen. Grundsätzlich ist unsere Online-Vermögensverwaltung für Anleger geeignet, die

  • die Anlageentscheidung über ihr eingesetztes Kapital an einen erfahrenen Vermögensverwalter delegieren wollen,
  • mindesten 18 Jahre alt sind,
  • in einem Land der Europäischen Union, in Liechtenstein, oder der Schweiz wohnhaft sind
  • keine US-amerikanische Staatsbürger sind,
  • keine US-amerikanische Steuerpflicht haben,
  • bereit sind, mindesten 10.000 Euro zu investieren und
  • die ausreichende Kenntnisse und Erfahrungen über Chancen und Risiken einer Anlage am Kapitalmarkt im Zusammenhang mit einer Vermögensverwaltung besitzen.

Das bedeutet auch, dass die Online-Vermögensverwaltung nicht für Anleger geeignet ist, die Ihr Kapital kurzfristig und/oder spekulativ anlegen möchten. Ebenfalls nicht geeignet ist die Vermögensverwaltung für Kunden, die keinerlei Risiko mit ihrer Kapitalanlage eingehen möchten.

Wir sind einer der ganz wenigen Vermögensverwalter, bei dem Sie bereits ab 10.000 Euro die Möglichkeit haben, in ausgewählte Einzelaktien zu investieren. Somit profitieren Sie von der Möglichkeit, anhand aktiv gemanagter Strategien direkt und unmittelbar von den wirtschaftlichen Erfolgen international erfolgreicher und führender Unternehmen zu profitieren. Und das zu einem sensationellen Preis von 1,5 % pro Jahr zuzüglich der gesetzlichen USt. von zur Zeit 19% - all inclusive. Die Gebühr versteht sich als eine Jahresgebühr und wird vierteljährlich anteilig erhoben. Sie orientiert sich am investierten Vermögen.

Als Lizenzpartner der TraderFox GmbH stützen sich unsere Strategien auf deren Indizes und Portfoliokonzepte. Die TraderFox GmbH erstellt gezielt Indizes und Portfoliokonzepte, die ausgewählte Renditekennzahlen – wie etwa Value oder Qualität – und technische Indikatoren aufgreifen, um somit die Chance auf eine Outperformance gegenüber der Marktrendite deutlich zu erhöhen. Ein solcher Ansatz bewegt sich zwischen aktiven und passiven Investmentansätzen: Die aktive Komponente liegt in der Auswahl der Renditetreiber zur Konstruktion eines Indexes bzw. unserer Portfolien, während sich die passive Komponente in einer regelbasierten Umsetzung und einer hohen Transparenz widerspiegelt.

Die meisten Online-Vermögensverwalter bieten ausschließlich Strategiedepots mit Fonds, oder ETF´s an. Qualit investiert in Einzeltitel und ETF's. Und das bereits ab 10.000 Euro in ausgewählte Strategieportfolios.

Der Anmeldeprozess ist sehr einfach. Nach der Angabe Ihrer E-Mail-Adresse bekommen Sie einen Link zur Freischaltung. Sobald Sie diesen bestätigt haben, kann es losgehen. Die einzelnen Abschnitte die Sie durchlaufen sind:

  • die Ermittlung Ihrer Anlageziele und Ihres Rendite-/Risikoprofils
  • die Auswahl der für Sie geeigneten Strategie und
  • die Erstellung der Vertrags- und Kontounterlagen.

Anschließend erhalten Sie die Möglichkeit, über Ihren persönlichen Zugang auf der Website die Vertragsunterlagen in Ruhe einzusehen. Gleichzeitig werden diese auch an Ihre E-Mail Adresse versandt.

Nun benötigen wir noch Ihre Legitimation. Diese können Sie zum einen ganz bequem über Video-Chat erledigen oder Sie nutzen das bekannte Post-Ident-Verfahren.

Nein. Qualit ist ausschließlich eine onlinebasierte Vermögensverwaltung.

Nein. Wir beraten unsere Kunden nicht in allgemeinen Fragen der Finanzanlage. Wir sagen Ihnen auch nicht, ob Sie Ihr Kapital lieber in eine Immobilie oder in eine neue Firma investieren sollen. Die ultimative Entscheidung darüber liegt ganz bei Ihnen.

Die Vermögensverwaltung

Zunächst einmal muss ein Vermögensverwalter über eine entsprechende Erlaubnis der BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) verfügen. Das tun wir!

Der Zweck einer Vermögensverwaltung ist es, dass Sie sich nicht mehr selbst um diesen Teil Ihrer Geldanlage kümmern müssen. Sie entscheiden über die Strategie, die Sie für sich persönlich auswählen. Maßgeblich dafür sind Ihre individuellen Anforderungen und Zielsetzungen, die Sie vorher festlegen. Gemäß der von Ihnen ausgewählten Strategie kümmern wir uns um die Verwaltung Ihrer Anlage.

Ihr Kapital liegt bei der Baader Bank AG in einem Konto/Depot, das auf Ihren Namen lautet. Sie sind und bleiben der Inhaber der Vermögenswerte. Als Vermögensverwalter erhalten wir jedoch eine Dispositionsvollmacht. So können wir Aktien kaufen oder verkaufen, nicht aber Geld transferieren oder Aktien auf andere Depots übertragen.

Qualit bietet Anlegern als einer der ersten Anbieter im deutschen Markt an, bereits ab 10.000 Euro in diverse ausgewählte Aktienstrategien zu investieren. Dabei orientieren wir uns an den Strategien der TraderFox GmbH. Wir investieren dabei ausschließlich in Qualitätswerte, also nationale und internationale Dividendenwerte und Aktien von Unternehmen, die aufgrund Ihres Leistungsspektrums nachhaltig erfolgreich sind. Qualität eben! Daneben haben Sie auch die Möglichkeit auch in eine ETF-Strategie zu investieren oder diese beizumischen.

Die angebotenen Vermögensverwaltungsstrategien sind für Anleger geeignet, die sich eine Anlagedauer von mindestens 5 Jahren, besser 8 Jahre und länger vorstellen können.

Im Rahmen der von Ihnen ausgewählten Anlagestrategie wird das der Vermögensverwaltung unterliegende Vermögen in regelmäßigen Abständen angepasst. So werden z. B. anhand der definierten Qualitätskriterien Ranglisten erstellt und Titel mit niedrigem Rang durch ranghohe Titel ersetzt, die den streng regelbasierten Anlagemaßstäben entsprechen. Dabei werden alle Werte innerhalb einer Strategie in regelmäßigen Abständen wieder gleich gewichtet.

Der Mindestanlagebetrag liegt bei 10.000 Euro.

Wenn es Ihnen schwer fallen sollte, sich strategisch für einen bestimmten Index zu entscheiden, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, ab einer Anlagesumme von 25.000 Euro verschiedene Strategien auszuwählen, also miteinander zu kombinieren:

  • Ab einem Anlagebetrag von 25.000 Euro können Sie in zwei Strategien investieren, mit mindestens 12.500 Euro je Strategie
  • Ab einem Anlagebetrag von 50.000 Euro können Sie in drei Strategien investieren, mit mindestens 15.000 Euro je Strategie
  • Ab einem Anlagebetrag von 75.000 Euro können Sie in vier Strategien investieren, mit mindestens 15.000 Euro je Strategie
  • Ab einem Anlagebetrag von 100.000 Euro können Sie in fünf Strategien investieren, mit mindestens 20.000 Euro je Strategie
  • Ab einem Anlagebetrag von 150.000 Euro können Sie in beliebig viele Strategien investieren, mit mindestens 20.000 Euro je Strategie

1,5% p.a. zzgl. der gesetzlichen USt. von zur Zeit 19%. Die Managementgebühr versteht sich also als eine Jahresgebühr und wird vierteljährlich anteilig erhoben. Sie orientiert sich am investierten Vermögen.

Ja, Sie lesen richtig. Ein unschlagbarer Preis. Denn Sie erhalten ein mit zahlreichen Qualitätswerten bestücktes Strategieinvestment. Es entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten, z. B. für das Rebalancing.

Wenn Sie mit einer Strategie nicht mehr zufrieden sind, haben Sie die Möglichkeit, eine andere Strategie auszuwählen. Zum nächstmöglichen Allokationstermin stellen wir Ihr Depot um.

Ja! Bereits bei einer Anlagesumme von 25.000 Euro können Sie zwei verschiedene Strategien auswählen, also miteinander kombinieren:

  • Ab einem Anlagebetrag von 25.000 Euro können Sie in zwei Strategien investieren, mit mindestens 12.500 Euro je Strategie
  • Ab einem Anlagebetrag von 50.000 Euro können Sie in drei Strategien investieren, mit mindestens 15.000 Euro je Strategie
  • Ab einem Anlagebetrag von 75.000 Euro können Sie in vier Strategien investieren, mit mindestens 15.000 Euro je Strategie
  • Ab einem Anlagebetrag von 100.000 Euro können Sie in fünf Strategien investieren, mit mindestens 20.000 Euro je Strategie
  • Ab einem Anlagebetrag von 150.000 Euro können Sie in beliebig viele Strategien investieren, mit mindestens 20.000 Euro je Strategie

Der Allokationsrythmus des Gesamtportfolios richtet sich nach den zugrundeliegenden Indizes. Dividendenausschüttungen, Einmal- und Sparplaneinzahlungen werden einmal im Monat allokiert.

Ja, alle Strategien der Vermögensverwaltung unterliegen der Bewertung anhand nachvollziehbarer Vergleichsgrößen.

QIX Deutschland Stoxx Europa 50
QIX Dividenden Europa Stoxx Europa 50
High-Quality-Stocks Europe Stoxx Europa 50
High-Quality-Stocks USA High-Quality-Stocks USA
High-Quality Alpha Selection S&P 500
Dividenden-Champions Defensive S&P 500
Stabiles Wachstum USA S&P 500
Graham Value Offensive S&P 500
Joels Zauberformel S&P 500
Conservative Trend-Following S&P 500
Neo Darvas S&P 500
Neo-Darvas mit Pivotal-News-Points S&P 500
Neo Darvas Large Cap S&P 500

Nein. Der Vermögensverwaltungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann von Ihnen auch jederzeit mit sofortiger Wirkung gekündigt werden. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, über Ihr eingesetztes Kapital zu verfügen. Ein schriftlicher Auftrag genügt. Dann werden die Werte zum Verkauf gestellt. Nach Gutschrift des gesamten Verkaufserlöses auf Ihrem Geldkonto wird der Gegenwert auf Ihr Referenzkonto bei Ihrer Hausbank überwiesen.

Ja! Sie haben jederzeit die Möglichkeit, über Ihr eingesetztes Kapital zu verfügen. Ein schriftlicher Auftrag genügt. Dann werden die Werte zum Verkauf gestellt und nach erfolgter Gutschrift auf Ihrem Geldkonto wird der Gegenwert auf Ihr Referenzkonto bei Ihrer Hausbank überwiesen.

Rund um Ihr Konto und Depot

Neben einem Internetzugang benötigen Sie lediglich Ihre persönlichen Daten, Ausweisdaten und Ihre Steuer-Ident-Nummer (finden Sie auf Ihrer Steuerbescheinigung) und ein Konto als Referenzkonto bei einer im SEPA-Raum ansässigen Bank.

Ihr Konto wird bei unserem bewährten Partner, der Baader Bank in München, geführt. Das Institut agiert bereits seit 1983 erfolgreich auf dem Markt und zählt heute im Handel mit Finanzinstrumenten zu den führenden Investmentbanken in Deutschland.

Als Mitglied der Terminbörse EUREX (Frankfurt/M.), der London Stock Exchange, der NYSE-Euronext, der Six Swiss Exchange, der SWX Europe (London) hat die Baader Bank direkten Zugang zu den wichtigsten Handelsplätzen Europas. Außerdem ist die Baader Bank in der Lage, über ein internationales Netzwerk von Partnerhäusern an allen bedeutenden Börsenplätzen der Welt, wie New York, Tokio oder Singapur Finanzinstrumente zu handeln.

1,5% p.a. zzgl. der gesetzlichen USt. von zur Zeit 19%. Die Gebühr versteht sich also als eine Jahresgebühr und wird vierteljährlich anteilig erhoben. Sie orientiert sich am investierten Vermögen.

Sie benötigen Hilfe?

Wir beantworten Ihre Anfrage
binnen 24 Stunden (Mo. - Fr.)

Support-Anfrage

+49 (0)711 - 97 46 46 97
info@qualitinvest.de
qualitinvest

Immer noch Unklarheiten? Kontaktieren Sie uns!

Wir beantworten Ihre Anfrage binnen 24 Stunden (Mo. - Fr.)

Kontakt