QIX Deutschland: Evonik, Fraport

Von TraderFox
20. Mai 2020

Angesichts schwindender Hoffnungen auf einen schnellen Corona-Impfstoff zeigt sich der QIX Deutschland nach dem fulminanten Wochenauftakt am Mittwoch kaum verändert. Im wieder positiven Börsenumfeld notiert der Index dabei am Nachmittag bei 11.980 Punkten. Spezialchemie-Geschäft von Evonik dürfte im laufenden Quartal mit den wieder gestiegenen Ölpreisen die jüngsten Corona-Belastungen auffangen. Fraport rechnet für Sommer nach dem Ende der Reisebeschränkungen mit einer deutlichen Belebung des Reiseflugverkehrs und Frachtaufkommens.

QIX Deutschland: United Internet, Deutsche Post

Von TraderFox
13. Mai 2020

Am Mittwoch haben beim QIX Deutschland neuerliche Corona-Sorgen und damit die Angst vor einer möglichen zweiten Infektionswelle wieder die Oberhand gewonnen. Dabei präsentiert sich der Index am Nachmittag nur leicht im Minus bei 11.560 Punkten. United Internet kann dank gut laufender Service-Geschäfte seinen Umsatz zum Jahresauftakt um 4% auf 1,33 Mrd. steigern. Corona-bedingte Geschäftsschließungen bescheren der Deutschen Post-Tochter DHL derzeit ein tägliches Paketvolumen, das zeitweise 40% über normalen Zeiten liegt.

QIX Deutschland: Bechtle, Brenntag

Von TraderFox
08. Mai 2020

Der QIX Deutschland zeigt am Freitag ungeachtet der anstehenden Veröffentlichung des US-Arbeitsmarktberichts deutliche Zugewinne und steigt am Nachmittag um 1,2% auf 11.630 Punkte. IT-Anbieter Bechtle profitiert zum Jahresstart von hoher Nachfrage nach Homeoffices-Lösungen während der Corona-Zeit und steigert Umsatz auf 1,36 Mrd. Euro. Vertriebshändler Brenntag vermeldet überraschend für Q1 ein solides Gewinnwachstum von 8%.

QIX Deutschland: Siemens Healthineers, Infineon

Von TraderFox
05. Mai 2020

Ungeachtet des Gerichtsurteils zu den Anleihekäufen der EZB und gemischter Unternehmensberichte setzt der QIX Deutschland am Dienstag zur Erholung an. Am Nachmittag liegt der Index damit deutlich mit 2,2% im Plus bei 11.210 Punkten. Siemens Healthineers setzt derzeit aufgrund der Corona-Behandlungen weniger Reagenzien und Röntgengeräte ab, und rechnet für 2020 mit geringerem Wachstum als geplant. Infineon kann in Q2 trotz Gegenwind um 4% zulegen und will mit Cypress-Zukauf zügig in wichtige Wachstumsmärkte vordringen.

QIX Deutschland: Symrise, MTU

Von TraderFox
28. April 2020

Die Hoffnung auf eine baldige wirtschaftliche Erholung angesichts weiterer Lockerungsmaßnahmen treibt am Dienstag den QIX Deutschland deutlich an. In diesem positiven Börsenumfeld klettert der Index dabei um 1,3% auf 11.300 Punkte. Duft- und Geschmackstoffgeschäfte von Symrise profitieren zum Jahresstart von ADF/IDF-Übernahme, zudem wurde das Jahresziel bestätigt. MTU senkt für 2020 angesichts des Corona-bedingten rückläufigen Passagierflugverkehrs seine Prognose und will wieder auf Wachstumspfad zurück.

QIX Deutschland: Sartorius, SAP

Von TraderFox
21. April 2020

Die anhaltenden Turbulenzen am Ölmarkt führen beim QIX Deutschland am Dienstag zu einem neuerlichen Abverkauf. Demzufolge gibt der Index bis zum Nachmittag um gut 2,5% nach und notiert bei 11.010 Punkten. Sartorius peilt dank boomender Biotech-Sparte neue Umsatzwachstumsziele im Bereich von 15 bis 19% an. SAP steigert in den ersten 3 Monaten Gewinn und Cashflow kräftig, und ist zuversichtlich für das sich wieder erholende Geschäft in China.

QIX Deutschland: Sartorius, Adidas

Von TraderFox
15. April 2020

Die von der Bundesregierung in der Viruskrise angestrebte mögliche Ausdehnung der Kontakt- Einschränkungen führt am Mittwoch beim QIX Deutschland zu Gewinnmitnahmen. Folglich notiert der Index am Nachmittag mit 2,1% im Minus bei 11.000 Punkten. Angesichts steigender Test- und Produktionskapazitäten im Zuge der Corona-Ausbreitung rechnet Sartorius mit zusätzlichem Laborgeschäft. Sportartikelproduzent Adidas bekommt Konsortialkredit der KfW zur Überbrückung der aktuellen Corona-Krise.

QIX Deutschland: Nemetschek, Siemens Healthineers

Von TraderFox
08. April 2020

Angesichts des gescheiterten milliardenschweren europäischen Corona-Rettungspakets tritt der QIX Deutschland am Mittwoch zunächst auf der Stelle. Am Nachmittag liegt der Index damit leicht im Minus bei 10.780 Punkten. Nemetschek setzt auch in diesem Jahr auf das hohe Nachholpotenzial bei der Digitalisierung im Bau- und Immobilienbereich. Siemens Healthineers hat einen neuen Coronavirus-Test entwickelt und will damit zur Eindämmung der gegenwärtigen Ausbreitung beitragen.

QIX Deutschland: freenet, HUGO BOSS

Von TraderFox
31. März 2020

Unerwartet robuste chinesische Konjunkturdaten und die gute Stimmung am US-Aktienmärkt geben dem QIX Deutschland am Dienstag neue Impulse. Dementsprechend notiert der Index am Nachmittag leicht im Plus bei 10.090 Punkten. Mobilfunk- und Digital Lifestyle-Provider freenet dürfte dank robustem Umsatz- und Kundenwachstum für 2019 eine Dividende von 1,65 Euro ausschütten. HUGO BOSS kündigt Vorstandswechsel an und will sich nach dem Ende der Corona-Auswirkungen künftig auf renditestarke Ertragsfelder fokussieren.

QIX Deutschland: Siemens, RATIONAL

Von TraderFox
24. März 2020

Der QIX Deutschland reagiert am Dienstag auf die Übertreibung der letzten Handelstage und zieht dabei am Nachmittag um über 8% auf 9.745 Punkte an. Siemens-Vorstand sieht Industriekonzern in der aktuellen Krise dank exzellenter Liquidität gut aufgestellt. Rational erwartet wegen Coronavirus schwieriges Geschäftsjahr, erhöht aber dennoch die Dividende für 2019 auf 10,70 Euro.