QIX Deutschland: SAP, Hannover Rück

Von Liridona Preniqi
22. Juli 2021

Angesichts der mit Spannung erwarteten Entscheidungen der EZB kann sich der QIX Deutschland am Donnerstag stabil in der Gewinnzone behaupten. Am Nachmittag notiert der Index folglich leicht im Plus bei 16.725 Punkten. SAP verzeichnet in Q2 ein starkes Wachstum bei Verträgen des neuen Cloud-Angebots "Rise with SAP", und kündigt weitere EBIT-belastende Investitionen an. Juli-Überschwemmungen im Westen Deutschlands könnten Schätzungen zufolge für die Hannover Rück über den Kosten des August-Hochwassers im Jahr 2002 liegen.

QIX Deutschland: Carl Zeiss Meditec, Software AG

Von Liridona Preniqi
19. Juli 2021

Die wieder zunehmende Furcht vor der Ausbreitung der Delta-Variante des Coronavirus schickt den QIX Deutschland am Montag auf Talfahrt. Dabei gibt der Index am Nachmittag um 1,9% auf 16.635 Punkte nach. Aufgehellter Konzernausblick von Carl Zeiss Meditec lässt die Aktie nach abgeschlossenem Krisenjahr auf Rekord steigen. Software AG verzeichnet in Q2 im Datenbankgeschäft unerwartet viele Aufträge und bestätigt zudem die Prognose für das Gesamtjahr 2021.

QIX Deutschland: RATIONAL, Evonik

Von TraderFox
14. Juli 2021

Trotz gestern veröffentlichter hoher US-Inflationszahlen bleibt die Stimmung beim QIX Deutschland auch am Mittwoch positiv. Dabei liegt der Index am Nachmittag nur leicht im Minus bei 16.990 Punkten. RATIONAL geht nach ersten Erholungstendenzen in Q1 für sein 2021er Gastronomie-Geschäft von weiteren Lockdown-Lockerungen und dem Abbau des Investitionsstaus aus. Spezialchemie-Hersteller Evonik tätigt mit dem Produktionsausbau seiner Polyamid-Anlage in Marl seine bislang größte Einzelinvestition in Deutschland.

QIX Deutschland: Knorr-Bremse, Deutscher Post

Von TraderFox
08. Juli 2021

Der QIX Deutschland ist am Donnerstag angesichts negativer Nachrichten zur Delta-Variante des Coronavirus und der schwachen asiatischen Börsen deutlich ins Minus gerutscht. Am Nachmittag verbucht er dabei Verluste von 1,0% auf 16.670 Punkte. Überraschende Rückzugspläne zum möglichen Kauf des Autozulieferers Hella treiben derzeit die Aktie von Knorr-Bremse an. Hohe Sendungsmengen infolge der Pandemie und Boom beim Online-Handel sorgen in Q2 bei der Deutschen Post für ein Rekord-EBIT von rund 2,1 Mrd. Euro.

QIX Deutschland: Sartorius, Symrise

Von TraderFox
06. Juli 2021

Die instabile Lage am Ölmarkt sowie enttäuschende Daten aus der Industrie belasten am Dienstag den QIX Deutschland. Dennoch liegt der Index am Nachmittag kaum verändert bei 16.660 Punkten. Pharmazulieferer Sartorius rechnet dank Impfstoff-Zusatzgeschäften und Corona-Test-Auftragsboom für 2021 mit einem nochmals höheren Umsatzanstieg von rund 45%. Aromahersteller Symrise steigt mit 5% bei Heimtierfutterspezialist Swedencare ein und erwartet hierdurch gemeinsame Wachstumschancen.

QIX Deutschland: Fresenius Medical Care, SAP

Von TraderFox
01. Juli 2021

Ungeachtet der anhaltenden Industriestimmung in der Eurozone auf Rekordniveau kommt es am Donnerstag beim QIX Deutschland kaum zu neuen Kursgewinnen. Dabei liegt der Index am Nachmittag leicht um 0,2% im Minus bei 16.510 Punkten. Medizin- und Krankenhausgeschäfte von Fresenius Medical Care werden sich nach dem Krisenjahr erst Mitte 2022 von den Pandemieauswirkungen erholen. SAP setzt trotz hartem Wettbewerb und höheren Investitionen bis 2025 auf schnelleres Wachstum durch Abo-Programme und flexible Cloudangebote.

QIX Deutschland: Adidas, FUCHS PETROLUB

Von TraderFox
28. Juni 2021

Nach den Gewinnen der Vorwoche gönnt sich der QIX Deutschland am Montag eine kleine Verschnaufpause. Dennoch notiert der Index am Nachmittag mit 0,4% im Plus bei 16.695 Punkten. US-Rivale Nike legt mit fast 100% Wachstum die Latte für das Q2 von Sport- und Modeunternehmen Adidas hoch, das dank Online-Boom mit 50% Umsatzbeschleunigung rechnet. FUCHS PETROLUB stärkt seine Spezialitätensparte mit Zukauf in Schweden und erwartet wieder niedrigere Rohstoffbeschaffungspreise.

QIX Deutschland: Hannover Rück, Siemens Healthineers

Von TraderFox
18. Juni 2021

Am heutigen großen Verfallstag zeigt sich der QIX Deutschland ungeachtet der jüngsten Hinweise der US-Notenbank kaum bewegt. Am Nachmittag liegt der Index folglich bei 16.290 Punkten. Finanzvorstand der Hannover Rück bringt je nach operativer Entwicklung für 2021 wieder eine Sonderzahlung ins Gespräch, und würde die Dividendenrendite auf 4% anheben. Siemens Healthineers könnte mit möglicher Abspaltung des ertragsschwachen Ultraschallgeschäfts bis zu 1 Mrd. USD einnahmen.

QIX Deutschland: CANCOM, Knorr-Bremse

Von TraderFox
15. Juni 2021

Der QIX Deutschland behält angetrieben insbesondere von der sehr lockeren Geldpolitik der Notenbanken auch am Dienstag neue Rekordstände im Blick. Am Nachmittag verbucht er dabei leichte Zuwächse auf 16.340 Punkte. Überraschende Ausstiegspläne aus dem britischen IT-Business treiben derzeit die CANCOM-Aktie an. Zugbremsen-Hersteller Knorr-Bremse will norddeutschen Sanitärsystem-Hersteller Evac übernehmen.

QIX Deutschland: Gerresheimer, SAP

Von TraderFox
08. Juni 2021

Der QIX Deutschland präsentiert sich auch am Dienstag trotz enttäuschendem ZEW-Index in robuster Verfassung nahe seines Rekordhochs. Dabei verzeichnet der Index am Nachmittag leichte Kursgewinne auf 16.130 Punkte. Glasverpackungs-Hersteller Gerresheimer macht derzeit dank robuster Pharmanachfrage weiterhin gute Geschäfte und will 2021 folglich auch profitabler werden. IT-Dienstleister SAP will neues weltweites Firmennetzwerk kreieren und forciert mit Wachstumsinitiativen den Umstieg von Kunden in den Cloud-Bereich.