Fakten

Start im aktien Magazin: 20.04.2018
Performance seit Start im aktien Magazin: 40,82 %*
Anzahl von Aktien: 10
* frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für künftige Wertentwicklungen

Neo-Darvas mit Pivotal-News-Points

Wie das Neo Darvas Port­folio setzt diese Stra­tegie auf trend­sta­bile Aktien, die durch ver­schie­dene tech­nische Kri­te­rien iden­ti­fi­ziert werden. Zusätz­lich werden Gap-Ups voraus­gesetzt, die auf Zahlen über den Erwar­tungen hin­deuten.

Teilen

Investieren Sie jetzt in unsere "Neo-Darvas mit Pivotal-News-Points" Strategie!

Wir setzen dieses erfolgreiche Strategiekonzept der TraderFox GmbH in Form einer Online-Vermögensverwaltung um.

Depoteröffnungsprozess starten

Vielen Dank für Ihr Interesse
Ein Fehler ist aufgetreten

Die Strategie "Neo-Darvas mit Pivotal-News-Points" wurde durch die Herangehensweise von Nicolas Darvas inspiriert und von der TraderFox GmbH nachgebildet. 

Das System basiert auf der Überlegung, dass in der Vergangenheit gestiegene Aktien dazu tendieren, in der Zukunft weiter zu steigen und aufwärtsgerichtete Tendenz aufrecht zu erhalten. Für die Umsetzung werden daher verschiedene technische Kriterien verwendet, wie etwa die Ausbildung neuer Jahreshochs, die Performance seit dem Jahrestief und die Trendstabilität.

Die Strategie wird außerdem durch die Ausnutzung von Pivotal-Points ergänzt, also Schlüsselereignissen die häufig nach neuen fundamentalen Nachrichten entstehen und starke Kursrallys begründen können. Durch dieses Verfahren kommen Aktien nur dann für die Portfolioaufnahme in Frage, wenn sie einen neuen starken Aufwärtsimpuls - identifiziert durch einen Up-Gap (ein Gap ist ein charttechnisches Trendbestätigungssignal das entsteht, wenn zwischen dem Schlusskurs eines Börsentages und dem Anfangskurs des folgenden Börsentages eine Kurslücke entsteht) - erhalten haben.

Gemäß der Strategie werden maximal 10 Unternehmen in das Portfolio aufgenommen. Zusätzlich sorgt eine Marktampel-Systematik dafür, dass die Cash-Quote in schwachen Marktphasen erhöht wird und keine neuen Positionen hinzugekauft werden.

Anlageuniversum


Das Auswahluniversum besteht aus allen im Russel 3000 Index enthaltenen Unternehmen. Bei diesen handelt es sich um die 3000 größten Unternehmen der USA nach Marktkapitalisierung. Aus Liquiditätsgründen werden die kleinsten 1200 Unternehmen nach Marktkapitalisierung aus dem Auswahluniversum gestrichen.

Enthaltene Werte

Um die Zusammensetzung für dieses Portfolio sehen zu können, müssen Sie Kunde werden.

Investieren

Performance-Statistiken

3,1%
2014
24,8%
2015
45,2%
2016
29,8%
2017

Gebühren

1,5 % p. a. alles inklusive Zuzüglich 19% USt.

Ja, Sie lesen richtig! Ein unschlagbarer Preis. Denn Sie erhalten dafür - alles inklusive - ein mit zahlreichen Einzeltiteln bestücktes Depot, Qualitätsaktien, die stets strengen Qualitätskriterien standhalten müssen, und die Kosten für alle Transaktionen, die aufgrund des regelmäßigen Rebalancing zahlreich sind inkl. aller sonstigen üblichen Gebühren, abdecken.

ANMELDEN